Über Jutevital

Hinter Jutevital steckt das junge Stuttgarter Unternehmen Intertrop GmbH – eine Ausgründung der Universität Hohenheim. Als langjährige "Hohenheimer" sind wir weiterhin eng mit der Universität Hohenheim verbunden.

Die Intertrop GmbH entwickelt und produziert hochwertige Produkte aus den Blättern der Jutepflanze (Corchorus olitorius) und vertreibt diese über die Plattform Jutevital.

Im Jahre 2016 starteten wir mit Jute-Tee, dem ersten kommerziell verfügbaren Jute-Tee der Welt. Weitere Juteprodukte folgten in den darauffolgenden Jahren. Mittlerweile ist die Plattform Jutevital der größte Anbieter von Produkten auf Basis von Juteblättern im europäischen Raum. Das über die Jahre aufgebaute Know-How und die eigens für unsere Produkte entwickelten Jutesorten machen uns zu dem Experten für Juteblätterprodukte im Nahrungsmittelbereich schlechthin.

Alle für unsere Jutevital-Produkte angebauten Juteblätter stammen von unseren eigenen Anbauflächen in Indien und Bangladesch. Unsere in Bangladesch im Jahre 2018 aufgebaute Kleinbauernkooperative ist die erste Bauernkooperative in Bangladesch, welche nach biologischen Kriterien anbaut.

Unsere Jutevital-Produkte werden mit viel Liebe und Sorgfalt entwickelt, angebaut, verarbeitet und verpackt. Die daraus entstehenden Produkte sind von allerhöchster Güte und Qualität.

Wir freuen uns Ihnen mit unseren Vitalprodukten der Jutepflanze Gutes zu tun. Gemäß unserem Motto: Gesundes der Jutepflanze für Ihr Wohlbefinden – natürlich jut!

 

Im Namen des gesamten Jutevital-Teams

 

Ihr Julian Börner
Firmengründer und Geschäftsführer