Lose

Jute-Tee PurHier finden sie unseren Jute-Tee Pur in der losen Variante.

Für die Zubereitung verwenden sie am besten Teefilter aus Papier oder ein Teesieb. Sie können den losen Jute-Tee aber auch direkt in die Tasse geben und den Teesatz absetzen lassen oder abfiltrieren. Uns schmeckt der Jute-Tee am besten, wenn wir kochendes Wasser auf ca. 85 °C abkühlen lassen oder mit einem Schuss kaltem Wasser herunterkühlen. Für eine Tasse Jute-Tee genügt ein gestrichener Teelöffel. Die Ziehzeit beträgt zwischen 3 und 5 Minuten.


Tipp: Für die Aufnahme aller Inhaltsstoffe lässt sich der Teesatz auch einfach mittrinken!


Wie schmeckt Jute-Tee Pur?

  • wie eine milde Mischung aus Kräutertee und Grüntee
  • leicht grasige, exotische Note
  • beruhigend und vitalisierend zugleich
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3